ECTA Convention

Aus Round Dance Wiki
Version vom 9. September 2020, 13:22 Uhr von RG (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springenZur Suche springen

Die ECTA Convention ist eine von der ECTA jährlich veranstaltete Fortbildungsveranstaltung für Round Dance Cuer, Square Dance Caller, Clogging Instructoren und Contra Prompter. Während dieser Tagung werden Seminare zu allgemeinen Themen angeboten, die alle Sparten der ECTA gleichermaßen betreffen (z.B. Didaktik, Code of Ethics, Leadership, Showmanship, English for Leaders) und spartenspezifische Seminare. Die Teilnahme an den Fortbildungen ist für ECTA-Mitglieder kostenlos. Normalerweise dauert die ECTA-Convention ein (verlängertes) Wochenende lang und findet am … Wochende im … statt.

Zur Feier des 50jährigen Jubiläums der ECTA wird die ECTA Convention eine Woche lang dauern (Mo-Do) und mit einem Convention Dance am Wochenende (Fr-So) in Suhl gefeiert. Zum Convention Dance sind alle interessierten Tänzer herzlich eingeladen. Es sind alle Tanzsparten der ECTA vertreten.

Conventions

  • 23.-26.6.2011 in Rodgau
  • 2010
  • 22.-25. Juni 2009 in Suhl Convention & 26.-29. Juni ECTA Convention Dance
  • 27.-29. Juni 2008 in Hesselberg
  • 2007 Darmstadt
  • 2006 Seevetal

Links